Dieb stellte sich:

Gestohlenes Fahrrad bei der Polizei zurückgegeben

Ein Fahrrad-Dieb hatte eine gute Gelegenheit und schlug zu. Wenig später zeigte er aber Reue und stellte er sich. Wenig später war auch ein Fahndungsaufruf der Polizei erfolgreich, die den Fahrrad-Besitzer suchte.

Die Polizei hat den Besitzer dieses Fahrrads gesucht.
Polizeiinspektion Neubrandenburg Die Polizei hat den Besitzer dieses Fahrrads gesucht.

Schon wieder ein Ganove mit Schuldgefühlen in Neubrandenburg. Ein Jugendlicher stahl im Laufe des vergangenen Donnerstags ein Fahrrad aus einem Fahrradständer vor dem Marktplatz-Center. Es war nicht angeschlossen.

Bereits am Abend stellte sich der Dieb der Polizei und brachte dabei auch das Fahrrad mit. Das Kriminalkommissariat Neubrandenburg hat daraufhin Ermittlungen wegen des akuten Verdachts des Diebstahls aufgenommen. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Ob der Täter mit seiner Beute unzufrieden war, teilen sie dabei aber nicht mit.

Die Polizei hatte per Internet nach dem Besitzer des Fahrrads gesucht. Der sah den Aufruf auf nordkurier.de und meldete sich bei der Polizei.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung