Exklusiv für Premium-Nutzer

Stadt will Straßen mit Stadtwerken begehen:

Zappenduster? Datzeberger wünschen sich mehr Licht

Energiesparen ist gut. Aber nicht so, dass man stolpert. Auch mit den neuen LED-Leuchten muss es hell genug sein auf den Gehwegen, finden Bewohner des Stadtteils und kritisieren: In einigen Abschnitten ist das Licht ziemlich funzelig.

In der Ferne ein Licht: Der Verbindungsweg am Platz der Familie Richtung Erich-Zastrow-Straße könnte etwas mehr Beleuchtung vertragen.
A. Brauns In der Ferne ein Licht: Der Verbindungsweg am Platz der Familie Richtung Erich-Zastrow-Straße könnte etwas mehr Beleuchtung vertragen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: