:

Crash mit Laster, Pkw und Tanne

Am Rande des Kreisverkehrs hat die Fahrt der Neustrelitzer Weihnachtstanne in Richtung Rathaus eine unglückliche Wende genommen. Denn der Laster, auf dem das gute Stück anrollte, stieß mit einem Pkw zusammen.

Eine ungewöhnliche Unfall-Zutat: Der Neustrelitzer Weihnachtsbaum lag auf einem Transporter, als er mit einem Pkw zusammenstieß.
Friso Gentsch Eine ungewöhnliche Unfall-Zutat: Der Neustrelitzer Weihnachtsbaum lag auf einem Transporter, als er mit einem Pkw zusammenstieß.

Nicht ganz reibungslos wurde am Donnerstag der Weihnachtsbaum vor dem Neustrelitzer Rathaus angeliefert. Der Fahrer des Tiefladers, der die Tanne transportiert hatte, hielt zunächst am Rande des Kreisverkehrs, wollte dann aber wieder anfahren und übersah dabei einen Wagen im Kreisverkehr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Den Sachschaden schätzt die Polizei Neustrelitz auf rund 1000 Euro. Verletzt wurde aber niemand. Der Weihnachtsbaum hat den Crash gut überstanden und steht nun, adventzeitlich geschmückt, vor dem Rathaus.