:

ESV-Frauen schwer gefordert

Neustrelitz.Im Topkick der Kreisliga Ostuckermark (Brandenburg) treffen die Fußballerinnen vom ESV Lok Neustrelitz als Tabellenzweite auswärts am Sonntag ...

Neustrelitz.Im Topkick der Kreisliga Ostuckermark (Brandenburg) treffen die Fußballerinnen vom ESV Lok Neustrelitz als Tabellenzweite auswärts am Sonntag auf den Spitzenreiter VfB Gramzow (14 Uhr/Sportplatz Am See). Mit acht Siegen aus acht Spielen liegt der Gastgeber auf Rang eins, gefolgt von den ESV-Damen, die 21 Zähler auf dem Konto haben, aber bereits eine Partie mehr absolvierten.
Mit 3:1 setzten sich die Neustrelitzerinnen im Kreispokal-Halbfinale gegen den VfB Gramzow durch. Dagegen ging das Hinspiel der Punkterunde aus ESV-Sicht mit 1:3 in die Hosen.ms