Exklusiv für Premium-Nutzer

Keine Hilfeleistung verfügbar:

Im Rollstuhl mit der Bahn fahren? Nicht von Neustrelitz

Der Intercity fährt zwar über Neustrelitz nach Leipzig und weiter nach München. Aber wer auf den Rollstuhl angewiesen ist, kommt nicht ohne weiteres in den Zug. Das ist auch nicht vorgesehen, sagt die Bahn.

Drei bis viermal hält ein Intercity in Neustrelitz. Doch wer auf den Rollstuhl angewiesen ist, dem kann nicht garantiert werden, in den Zug zu gelangen. Die Bahn bittet die Behinderten den Bahnhof in Waren stattdessen zu nutzen.
Anett Seidel Drei bis viermal hält ein Intercity in Neustrelitz. Doch wer auf den Rollstuhl angewiesen ist, dem kann nicht garantiert werden, in den Zug zu gelangen. Die Bahn bittet die Behinderten den Bahnhof in Waren stattdessen zu nutzen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: