Exklusiv für Premium-Nutzer

Süße Trauben, edle Tropfen:

In Rattey läuft die Weinlese

Seit Anfang der Woche werden auf den Mecklenburger Weinbergen die Trauben von den Rebstöcken geschnitten. Es sieht so aus, als wenn die Rekordernte aus dem Vorjahr noch mal getoppt wird. Vor allem sind die Winzer aber über den hohen Zuckergehalt in den Früchten froh. Für einen bestimmten Prozess ist der nämlich äußerst wichtig.

Angelika Ehlert und Christian Meißner vom Ratteyer Verein der Privatwinzer halfen in dieser Woche, am Kirchberg den Phönix zu ernten.
Tobias Lemke Angelika Ehlert und Christian Meißner vom Ratteyer Verein der Privatwinzer halfen in dieser Woche, am Kirchberg den Phönix zu ernten.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: