So ein Riese!:

Kürbis wächst im Apfelbaum

Es ist Erntedankzeit. Da wächst etwas im Garten, dass keineswegs normal aussieht. Oder warum kann in Woldegk ein dicker Kürbis im Apfelbaum gedeihen? Wird hier etwas Besonderes gezüchtet oder ist das einfach nur ein kurioser Ernteerfolg?

Was wächst denn hier am Apfelbaum. Ein Kürbis ist es und der hat in Woldegk sogar eine Halterung bekommen.
Peter Seidler Was wächst denn hier am Apfelbaum. Ein Kürbis ist es und der hat in Woldegk sogar eine Halterung bekommen.

Als Peter Seidler das Bild des Apfelbaums im Garten unter Freunden und Bekannten präsentierte, staunten diese nicht schlecht. Was da auf dem Foto zu sehen war, kann nicht mit rechten Dingen zugehen. Da wächst doch tatsächlich ein Kürbis im Apfelbaum. Ein Schnappschuss, so dachte sich Seidler, der in Neubrandenburg wohnt, den auch die Öffentlichkeit sehen sollte. Und deshalb hat er ein besonders schönes Bild des Kürbis-Apfelbaum-Exemplars dem Nordkurier zur Verfügung gestellt.

Baum und Kürbisse wachsen auf dem Hof seiner Eltern und Großeltern in der August-Bebel-Straße in Woldegk, schreibt er. „Neben einem Apfelbaum befindet sich unser Komposthaufen.“ An diesem Komposthaufen ist auch die Saat für die Kürbispflanze aufgegangen, beschreibt Vater Frank Seidler. Die Pflanze wuchs und niemand hinderte sie daran. Die Pflanzen rankten schließlich den Ast des Apfelbaums hinauf und bildeten dort prächtige Früchte. „Guck mal, da hängt ein Kürbis im Baum“, meinte Frank Seidler dann vor einigen Wochen zu seinem Schwiegervater Walter Jirouschek. Der glaubte seinen Augen nicht zu trauen: Tatsächlich hing im Apfelbaum ein dicker Kürbis.

Schnell stellte sich heraus, dass zwei handelsübliche Speisekürbisse in dem Baum wuchsen. Die Familie hat Kürbisse und Äpfel nun nebeneinander reifen lassen. Einem Kürbis wurde jedoch sein Gewicht zum Verhängnis und er fiel vom Baum. Der zweite seiner Art sollte gerettet werden. „Für den baute mein Großvater einen Unterbau“, so Peter Seidler. Die Familie ist nun ganz stolz auf ihr prächtiges Kürbis-Apfel-Baum-Exemplar und hat nun allen Grund, ihr eigenes Erntedankfest zu feiern.

Was wächst denn hier am Apfelbaum. Ein Kürbis ist es und der hat in Woldegk sogar eine Halterung bekommen.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!