:

Landesliga-Junioren im Kampf um Zähler-Zuwachs

Seenplatte.Auf Punktejagd gehen am kommenden Wochenende die Junioren-Fußballer der Region in der Landesliga. Mit drei Mannschaften ist die TSG Neustrelitz ...

Seenplatte.Auf Punktejagd gehen am kommenden Wochenende die Junioren-Fußballer der Region in der Landesliga. Mit drei Mannschaften ist die TSG Neustrelitz vertreten.
Die A-Junioren von Coach Mirko Tobien treffen morgen auswärts auf die SG Wolgast Pommern Greifswald (11.30 Uhr/Peenestadion). Nach der 5:8-Heimpleite zuletzt gegen Spitzenreiter Malchower SV wollen die Neustrelitzer nun unbedingt in der Fremde zurück in die Erfolgsspur finden.
Auf Reisen gehen auch die A-Junioren-Kicker aus Triepkendorf, die beim VFC Anklam ranmüssen (12 Uhr). Im heimischen Stadion spielen dagegen die Groß Miltzower Talente gegen Kickers JuS 03 (10 Uhr).
Die B-Junioren von TSG-Coach Ralf Kriewall treten in einem Nachholspiel am Sonntag auswärts beim FSV 90 Altentreptow an (10 Uhr/Sportplatz Stralsunder Straße). Nach den guten Ergebnissen wollen die Residenzstädter auch beim Tabellenneunten drei Zähler einfahren.
Die C-Junioren der TSG Neustrelitz spielen am Sonntag gegen den FSV 1919 Malchin um 11 Uhr.ms