Abschied von der Filmspule:

Neustrelitzer Kino spendiert Popcorn zum Digital-Start

Dem Movie Star blieb gar nichts anderes übrig, als sich die neue Technik zuzulegen. Ein paar Kilometer weiter, in Wesenberg, steht noch ein großes Fragezeichen über dem Filmtheater.

Abschied vom Film im eigentlichen Sinn: Steffi Graf an den Spulscheiben, die künftig überflüssig werden.  
André Gross Abschied vom Film im eigentlichen Sinn: Steffi Graf an den Spulscheiben, die künftig überflüssig werden.  

Wer es trotz der viel gepriesenen Bild- und Tonqualität nicht merkt, dem wird es spätestens bei der Popcorn-Tüte bewusst: Mit 1000 Gratis-Portionen von dem Knabberzeug feiert das Kino Movie Star in Neustrelitz ab 6. Dezember seinen voll­ständigen Übertritt in die digitale Welt. 210 000 Euro kostet dir Modernierung. „Obwohl wir Förderungen zwischen 20 und 30 Prozent er­halten, ist das keine Summe, die mal eben aus der Kaffeekasse kommt“, stellt Theaterleiterin Steffi Graf klar. Nur über einen Kredit lässt sich die Ausgabe stemmen, und so stand auch die Frage der Refinanzierung im Raum. Nach elf Jahren unveränderter Eintrittspreise wurden vor drei Monaten bereits 50 Cent für den höheren Stromverbrauch aufgeschlagen. Jetzt sind es noch einmal 50 Cent – Konsequenz aus der Anschaffung der Digitaltechnik. „Damit kostet der Samstagabendfilm ohne Überlängenzuschuss nun acht Euro, Kinder-und 3D-Preise bleiben unangetastet“, rechnet die Chefin vor.

Ab 1. Januar 2014 wird es nur noch in Aus­nahmefällen 35-Millimeter-Kopien geben, und die zu ergattern, sei für Kinos in kleineren Städten wie Neu­strelitz fast aussichtslos. Ein Problem, das Christiane ­Bongartz mit aller Härte trifft. Die Inhaberin des kleinen Kinos in Wesenberg weiß noch gar nicht, wie es im kommenden Jahr weiter gehen soll. „Wir haben diverse Förderanträge gestellt, noch ist aber offen, wie sie beschieden werden.“ Denn immer würden auch Besucherzahlen bei den Entscheidungen für oder gegen eine Unterstützung mit heran gezogen.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung