Bauarbeiten:

Noch eine Straße ist in Neustrelitz dicht

Autofahrer müssen mit einer Umleitung rechnen, wenn sie vom Markt in Richtung Mühlenstraße unterwegs sind. Denn Bis November soll hier die Kanalisation erneuert werden.

Wer durch die Innenstadt von Neustrelitz will, muss damit rechnen, dass die Sassenstraße gesperrt ist.
© koya979 - Fotolia.com Wer durch die Innenstadt von Neustrelitz will, muss damit rechnen, dass die Sassenstraße gesperrt ist.

Ab Montag ist die Sassenstraße in Neustrelitz für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Wer vom Markt in Richtung Mühlenstraße unterwegs ist, muss eine Umleitung in Kauf nehmen. Die Umleitung ist ausgeschildert. In der Sassenstraße wird die Kanalisation erneuert. Weil die Straße eng und die Schachtungen für die Leitungen tief gehen, können die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung erfolgen, so die Information aus dem Rathaus.

Die Arbeiten, die neben der Entwässerung auch eine komplette Erneuerung des Straßenbelages umfassen, dauern voraussichtlich bis November an. Fußgänger können die Sassenstraße passieren. Die Baumaßnahme kostet insgesamt 577000 Euro. Es stehen Städtebaufördermittel in Höhe von 250000 Euro zur Verfügung, teilt das Rathaus mit.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung