Exklusiv für Premium-Nutzer

Kein Theater, sondern bitterer Ernst:

Stralsund schiebt Neustrelitz zur Seite

In Stralsund sind klare Forderungen in Sachen Theater aufgemacht worden. Werden die umgesetzt, könnte es kaum noch Vorstellungen im Neustrelitzer Landestheater geben. Hingenommen werden müssen die Ansagen aus der Hansestadt allerdings hier nicht. Wenn es denn politisch auch gewollt ist.

Gevatter Tod ist ein Dauergast bei den Kundgebungen für den Erhalt des Neustrelitzer Theaters. Musiktheater und Tanzkompanie sind in ihrer Existenz bedroht. Das Foto stammt von der Kundgebung am 9. März.
Marlies Steffen Gevatter Tod ist ein Dauergast bei den Kundgebungen für den Erhalt des Neustrelitzer Theaters. Musiktheater und Tanzkompanie sind in ihrer Existenz bedroht. Das Foto stammt von der Kundgebung am 9. März.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat"

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: