Exklusiv für Premium-Nutzer

Handwerker setzt aufs E-Auto:

Tischler produziert seine elektrische Tankfüllung selbst

Handwerksmeister Michael Hinz fährt ein reines Elektro-Auto. Auch wenn Anschaffung und Reichweite eigentlich noch ihre Tücken haben, fährt der Woldegker voll auf die Möglichkeiten der neuen Technik ab. Vor allem hat er aber ein gutes Gefühl beim zarten Tritt aufs Gaspedal.

An der heimischen Steckdose wird mit eigenem Solarstrom getankt.
Tobias Lemke An der heimischen Steckdose wird mit eigenem Solarstrom getankt.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat"

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: