Hoher Sachschaden:

Traktor kracht gegen ein Ferienhaus

Technische Probleme sollen die Ursache eines folgenschweren Unfalls sein, bei dem ein Traktor gegen ein Gebäude fuhr. Das ist zum Glück gerade unbewohnt.

Der Traktor hinterließ gewaltige Spuren an der Hauswand.
Birger Schütz Der Traktor hinterließ gewaltige Spuren an der Hauswand.

Gegen Mittag war am Mittwoch auf der Kratzeburger Dorfstraße die Achse eines Traktors vom Typ Belarus gebrochen. Daraufhin krachte das Fahrzeug in ein Ferienhaus, in dem zur Zeit niemand untergebracht ist und das sich direkt neben der Fahrbahn befindet. Der Fahrer wurde nach Angaben der Polizei dabei leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Den Schaden schätzen die Beamten auf gut 18 000 Euro.

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung