Exklusiv für Premium-Nutzer

Absage:

Verwaltung würgt Bürgerbegehren zum Theater ab

Die Neustrelitzer Stadtvertretung hatte doch im Mai schon längst beschlossen, was ab Juni in einem Bürgerbegehren auf den Weg gebracht werden sollte. So sieht es das Rathaus. Ein Stadtvertreter hat dazu jedoch eine andere Meinung.

Es geht immer noch um die Zukunft des Theaterstandortes Neustrelitz.
Marlies Steffen Es geht immer noch um die Zukunft des Theaterstandortes Neustrelitz.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat"

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: