:

Waldsiedlung ist tadellos

Mechow.In der Ferienanlage „Waldsiedlung am Waschsee“ werden alle Brandschutzbestimmungen eingehalten, die hygienischen Bedingungen stimmen und das ...

Die Ferienanlage „Waldsiedlung am Waschsee“ hat gestern ein Qualitätssiegel erhalten. Reinhard Schwarz vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern (links) überbrachte das Zertifikat. Inhaber der Urlaubersiedlung sind Sigrid und Peter Heinze (rechts). [KT_CREDIT] FOTO: Susanne Böhm

Mechow.In der Ferienanlage „Waldsiedlung am Waschsee“ werden alle Brandschutzbestimmungen eingehalten, die hygienischen Bedingungen stimmen und das Personal ist gut ausgebildet. Diese und weitere Ansprüche an eine Urlaubsstätte für Kinder und Jugendliche sind erfüllt. Das werden die Inhaber jetzt für alle sichtbar zeigen – mit dem QMJ-Qualitätssiegel, das sie auf eine Tafel gedruckt am Eingangstor ihres Feriendorfes anbringen. Reinhard Schwarz vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern überbrachte ihnen gestern das Zertifikat. In den zurückliegenden Monaten hatte sich das Unternehmen Qualitätskontrollen unterzogen.
Die „Waldsiedlung“ ist ein Familienbetrieb, geführt von Sigrid und Peter Heinze, ihrer Tochter und ihrem Sohn. Auf dem zwei Hektar großen Gelände am Waschsee stehen Ferienhäuser mit 60 Betten. Täglich werden Ausflüge in die Region angeboten. Die Einrichtung ist auf Reisegruppen spezialisiert.sb