:

Wesenberger Czaplicki vor 500. Spiel für den SV Union

Wesenberg.Vor einem historischen Duell steht morgen Steffen Czaplicki mit Union Wesenberg in der Fußball-Landesklasse I. Die Partie beim FSV Malchin II (12 ...

Steffen Czaplicki

Wesenberg.Vor einem historischen Duell steht morgen Steffen Czaplicki mit Union Wesenberg in der Fußball-Landesklasse I. Die Partie beim FSV Malchin II (12 Uhr) ist zugleich das 500. Spiel des Unioners im Männerbereich für den Verein. Das soll mit drei Zählern gefeiert werden. Die haben die Wesenberger im Kampf gegen den Abstieg auch bitter nötig.
Steffen Czaplicki ist seit dem 1. September 1986 im Verein, durchlief alle Nachwuchsabteilungen, ehe der heute 35-Jährige ab 1995 im Männerbereich von Union Wesenberg spielte. Sein erstes Punktspieltor schoss der Wesenberger vor fast 14 Jahren beim 2:1-Auswärtssieg in Ueckermünde.
Mit 15 Punkten liegen die Woblitzstädter derzeit auf Rang zwölf der Tabelle, der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz ist auf drei Zähler geschmolzen. Gute Erinnerungen haben die Wesenberger noch an das Hinspiel, das klar mit 4:0 gewonnen wurde.ms