Historisches U:

Ein Kulturmanager soll's richten

Jetzt ruhen alle Hoffnungen auf dem neuen Kulturmanager. Die Stelle soll ausgeschrieben werden. Die Pasewalker hoffen, dass sich schnell einer findet, um das Kulturforum weiter zu betreiben.

Pasewalks Kulturforum Historisches U. Foto: Angela Stegemann             
Angela Stegemann Pasewalks Kulturforum Historisches U. Foto: Angela Stegemann  

Wäre es nach der Verwaltung gegangen, hätte die Stadt gegenüber dem Landkreis den Vertrag zur Nutzung des Kulturforums Historisches U gekündigt. Doch wie jetzt erst bekannt wurde, lehnten die Stadtvertreter das in einer nichtöffentlichen Tagung schon vor Wochen ab.

Deshalb der nächste Schritt: Um die Einrichtung besser zu vermarkten und auszulasten, soll ein Fachmann her. Nun beschlossen die Stadtvertreter, das Kultur- und Eventmanagement zum 1. Januar 2014 für die Dauer von zwölf Monaten auszuschreiben.

Wenn es gut läuft, kann der Vertrag jährlich verlängert werden. Allerdings muss der Manager sich selbst finanzieren. Die Stadt trägt die Betriebskosten.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!