:

Handgranate aus Zweitem Weltkrieg gefunden

Aufregung in der Dorfstraße von Pomellen: Eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg wurde hier gefunden. Der Munitionsbergungsdienst rückte an, um den explosiven Fund zu vernichten.

In Pomellen wurde eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.
Jens Büttner In Pomellen wurde eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.

Am Dienstag gegen 13 Uhr wurde die Polizei von der Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Greifswald über den Fund einer Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg in Pomellen informiert.

Polizisten des Polizeihauptrevieres Pasewalk sicherten die Fundstelle in der Dorfstraße ab. Der Munitionsbergungsdienst Mirow ließ nach kurzer Zeit wissen, dass von der Granate keinerlei Gefahren ausgehen. Daher mussten auch keine Evakuierungsmaßnahmen eingeleitet werden.

Die Granate wurde vom Munitionsbergungsdienst verladen und anschließend vernichtet.

In Gollin in der Nähe von Templin wurde am Montag ebenfalls eine Handgranate gefunden - direkt an einer Badestelle.