DAK-Nordkurier-Cup:

Kleine Tänzer schnuppern Turnierluft

Auch große Tänzer fangen einmal ganz klein an. Und um auf großen Turnieren die beste Figur abzuliefern, können kleine Nachwuchstänzer am 17. August beim DAK-Nordkurier-Cup Turnierluft schnuppern.

Der DAK-Nordkurier-Cup bereitet die kleinen Tänzer auf große Turniere vor. Und im Großen wie Kleinen macht es einen stolz, wenn man auf dem Podium steht und einen Pokal bekommt.
Archiv Der DAK-Nordkurier-Cup bereitet die kleinen Tänzer auf große Turniere vor. Und im Großen wie Kleinen macht es einen stolz, wenn man auf dem Podium steht und einen Pokal bekommt.

Kleine Beine, die flink von A nach B gleiten. Gut sitzende Anzüge und zauberhafte Kleider. Eine Ausstrahlung, die einen jeden begeistert. Kleine Nachwuchs-Tänzer aus Pasewalk schnuppern am 17. August Turnierluft. Dann findet der nächste DAK-Nordkurier-Cup in Zusammenarbeit mit dem Tanzclub Pasewalk-Strasburg statt. Los geht es um 10 Uhr im Historischen U in Pasewalk.

Das Turnier findet zum zweiten Mal statt und soll den kleinen Tänzern die Angst vor großen Turnieren nehmen. Mitarbeiter der DAK kümmern sich während der Veranstaltung um die Kinder und lockern die Veranstaltung mit einigen Aktionen auf. Gleich im Anschluss, um 14 Uhr geht es dann weiter mit einem Breitensportturnier für Tänzer, die bereits Turnierluft geschnuppert haben.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung