35-Jährige am Vormittag erwischt:

Mercedes-Fahrerin rauschte mit 2,7 Promille durch Torgelow

Der Donnerstag hatte noch gar nicht so richtig angefangen, da hatte eine 35-jährige schon viel zu tief ins Glas geschaut und fuhr mit ihrem Mercedes durch Torgelow.

In Torgelow war eine 35-Jährige betrunken mit dem Auto unterwegs.
Uwe Anspach (Symbolbild) In Torgelow war eine 35-Jährige betrunken mit dem Auto unterwegs.

Die 35-jährige Fahrerin eines Mercedes wurde am Donnerstag um 9.55 Uhr in der Breiten Straße aus dem Verkehr gezogen. Die Polizei in Torgelow führte einen Atemalkohol-Test durch, dieser ergab bei ihr einen Wert von 2,7 Promille. Damit dürfte sie auf längere Zeit zu Fuß unterwegs sein, denn den Führerschein ist sie erst einmal los.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!