Geld für neues Sonnensegel:

Nach zweifachem Diebstahl: Kita bekommt Hilfe

Die Mädchen und Jungen aus Pasewalks Kita Regenbogen haben gelernt, dass es nicht nur böse Menschen gibt, die - immer wieder - ihr Sonnensegel klauen. Sondern auch gute Menschen, die helfen.

Der NDR und die Sparkasse Uecker-Randow haben geholfen: Im nächsten Jahr gibt es eine neue Überdachung für den Kita-Sandkasten.
Angela Stegemann Der NDR und die Sparkasse Uecker-Randow haben geholfen: Im nächsten Jahr gibt es eine neue Überdachung für den Kita-Sandkasten.

In der Pasewalker Regenbogen-Kita wurden innerhalb von fünf Wochen zwei Sonnensegel geklaut. Das erste war drei Jahre alt, 695 Euro hatte es einst gekostet. Für 100 Euro wurde nach dem Verlust ein nicht ganz so hochwertiges gekauft, um die Kinder beim Spielen vor der Sonne zu schützen. Doch auch das wurde Mitte September gestohlen.

1000 Euro für neues Sonnensegel

Aber es gibt Leute, die ein gutes Herz haben. Sie lasen die Geschichten in unserer Zeitung. "Wir helfen", teilte Monika Muth vom NDR mit. In einer gemeinsamen Aktion mit der Sparkasse werden 1000 Euro für ein neues Sonnensegel zur Verfügung gestellt.

So gingen Mathias Scholz, der Pasewalker Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Uecker-Randow, und Heike Becker, Reporterin bei NDR 1, mit den Kindern in den Sandkasten. Die Kinder und Erzieherinnen freuten sich riesig, als Mathias Scholz den großen Scheck hervorholte.

Lieber eine feste Überdachung

Aber was, wenn dann erneut Diebe über den Zaun steigen und es abschneiden? "Wir sollten stattdessen rechnen, ob wir eine feste Überdachung dafür hinkriegen", sagt Doris Roßmanneck. Angebote einzuholen, dafür ist jetzt den Winter über Zeit. Erste Eltern hätten bereits signalisiert, dass sie bereit sind, sich zu beteiligen.

Weiterführende Links

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung