Exklusiv für Premium-Nutzer

Ermittler war nicht im Dienst:

Paket-Halunken hatten jede Menge Zeit

Stefan Krause aus Krackow wollte Hinweise zu einem besonders dreisten Einbruch bei ihm liefern: Die Diebe hatten sogar noch ein Paket von der Postfrau angenommen, unterschrieben und es seelenruhig geöffnet. Pech für Krause: Der zuständige Ermittler war eine Woche lang nicht im Dienst.

Ein besonders dreister Diebstahl sorgt derzeit in Krackow für Aufregung. Als eine Postfrau während des Einbruchs an der Wohnungstür klingelte, unterschrieben die Diebe prompt und nahmen das Paket an. 
Maurizio Gambarini Ein besonders dreister Diebstahl sorgt derzeit in Krackow für Aufregung. Als eine Postfrau während des Einbruchs an der Wohnungstür klingelte, unterschrieben die Diebe prompt und nahmen das Paket an. 

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: