Zivilcourage:

Schüler stellen Moped-Dieb

Mitten am Tag hat ein Mann versucht, ein Moped an einer Schule zu stehlen. Doch mit den nach draußen sehenden Blicken einiger Jugendlicher hat er anscheinend nicht gerechnet.

Die Schwalbe ist ein DDR-Kultmoped, das 2014 seinen 50-jährigen Geburtstag gefeiert hat.
Michael Reichel Die Schwalbe ist ein DDR-Kultmoped, das 2014 seinen 50-jährigen Geburtstag gefeiert hat.

Fünf 16-jährige Schüler des Deutsch-Polnischen Gymnasium in Löcknitz haben den Tatverdächtigen laut Polizei am Donnerstagvormittag gestellt. Sie beobachteten während des Unterrichts, wie der Mann sich an einer auf dem Parkplatz abgestellten Schwalbe zu schaffen machte.

Die Europaschüler liefen aus dem Klassenraum, der Tatverdächtige versuchte zu Fuß zu fliehen. Doch gegen die jungen Verfolger hatte der 54-Jährige keine Chance. Nach 50 Meter stoppten sie den Mann aus Rathebur. Anschließend übergaben sie ihn der Polizei.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung