Exklusiv für Premium-Nutzer

Nach dem umstrittenen Großeinsatz:

War die Polizei-Aktion in Löcknitz total übertrieben?

Für viele Löcknitzer ist der Großeinsatz der Polizei vom Montag ein Beispiel für eine verfehlte Sicherheitspolitik. Sie kritisieren die dürftigen Funde angesichts der angerückten Hundertschaften, für deren Einsatz bei Diebstahlsdelikten wiederum das Geld fehlt.      

Horst Heiser ist Fraktionsvorsitzender der Linken in der Löcknitzer Gemeindevertretung. Den Polizeieinsatz am Montag fand er völlig übertrieben.
Denny Kleindienst Horst Heiser ist Fraktionsvorsitzender der Linken in der Löcknitzer Gemeindevertretung. Den Polizeieinsatz am Montag fand er völlig übertrieben.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: