:

15-jähriger Dauerausreißer gesucht

Schon seit dem 19. Oktober wird Moritz Maron aus einer betreuten Wohngruppe in Neubrandenburg vermisst. Wer weiß, wo er sich aufhält?

Moritz Maron wird bereits seit dem 19. Oktober vermisst.

Moritz ist Dauerausreißer und war zunächst mit einem weiteren Jugendlichen unterwegs. Sein Begleiter ist zwar mittlerweile in die Einrichtung zurückgekehrt, gibt jedoch nicht an, wo sich Moritz Maron derzeit aufhält. Diverse Hinweise zum Aufenthalt des 15-Jährigenist die Polizei bereits nachgegangen. "Allerdings gibt es derzeit keine erfolgversprechenden Ansätze", so ein Polizeisprecher.

Die Beamten bitten nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Moritz Maron ist etwa 1,82 Meter groß, schlank, hat dunkelblonde Haare und hat auffällige Akne im Gesicht. Zur aktuellen Bekleidung oder dazu, mit wem er unterwegs sein könnte, kann nichts gesagt werden.

Hinweise an die Polizei in Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395/5582 2224 oder unter www.polizei.mvnet.de.
 

Weiterführende Links