:

400 Liter Diesel aus Lkw-Tank geklaut

Er schlummerte tief und fest auf dem Rastplatz und bemerkte nichts: Einem Lkw-Fahrer wurden 400 Liter Diesel geklaut - aus dem eigenen Tank.

Während ein Lkw-Fahrer schlief, haben Unbekannte ihm buchstäblich unter dem Rücken den Tank leergezapft. Knapp 400 Liter Diesel seien so in der Nacht zum Freitag auf dem Rastplatz Wittenburger Land gestohlen worden, teilte die Polizei mit.

Der Fahrer bemerkte den Diebstahl erst, als er am Morgen weiterfahren wollte. Die Polizei vermutet, dass die Täter mit größeren Behältern zum Tatort gekommen sind. Die Autobahnverkehrspolizei in Stolpe bittet um Zeugenhinweise.