Über die Fahrbahn geschleudert:

77-Jährige von Auto erfasst - tot

Eine 77 Jahre alte Frau ist am Donnerstag in Wismar von einem Auto erfasst worden und wenig später an ihren Verletzungen gestorben.

Die Fußgängerin wurde beim Überqueren einer Straße von dem Wagen einer 60-Jährigen gerammt, teilte das Polizeipräsidium in Rostock am Abend mit. Sie wurde mehrere Meter über die Fahrbahn geschleudert. Die Verunglückte starb im Krankenhaus. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!