Mitten auf der Autobahn:

80.000-Euro-Sportwagen geht in Flammen auf

Am Donnerstagabend brannte auf der Autobahn 20 zwischen den Ausfahrten Grimmen Ost und Grimmen West in Richtung Lübeck ein Sportwagen.

Laut Polizei fing der "Jaguar" aus ungeklärter Feuer. Zwei beherzte Autofahrer hielten an und löschten das Feuer mit ihren Feuerlöschern. Am Sportwagen enstand dennoch Totalschaden in Höhe von rund 80.000 Euro.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung