Brandstiftung:

Auto brennt aus

In Anklam hat ein brennendes Auto auch eine Garage beschädigt.

Am 26.10.2014 gegen 02:45 Uhr wurde die Polizei telefonisch von der Rettungsleitstelle des Landeskreises VG über den Brand eines PKW Honda in Anklam,  Pasewalker Allee, informiert. Die Feuerwehr löschte den Brand unverzüglich und die Polizei übernahm die Ermittlungen. Nach Zeugenangaben stand der PKW bereits seit längerem an diesem Platz.

Durch den Brand wurde auch die Fassade einer angrenzenden Garage beschädigt.

Der PKW wurde zur Untersuchung sichergestellt. Diese Untersuchung wird durch einen angeforderten Brandursachermittler durchgeführt. Das Ergebnis steht noch aus. Zudem wurde eine Anzeige angenommen und mit dem Verdacht der Brandstiftung gegen unbekannte Tatverdächtige ermittelt.

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung