Verkehrsunfall auf Usedom:

Auto kracht gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

Am Montagabend ist ein Mercedes-Fahrer aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er kam schwerverletzt ins Krankenhaus.

Patrick Seeger/Symbolbild

Wie die Polizei in Neubrandenburg mitteilte, ereignete sich der Unfall auf der K 46 zwischen Kölpin und Zecherin. Auf Höhe der Unfallstelle geriet der 42-jährige Fahrer aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab. Daraufhin stieß er frontal gegen einen Straßenbaum. Er wurde zur stationären Behandlung in das Klinikum Greifswald gebracht. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 15.000 Euro.