Frau verletzt:

Auto stößt mit Linienbus zusammen

Eine Autofahrerin ist am Dienstag in der Nähe von Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden Linienbus zusammengestoßen.

Die Frau wurde verletzt ins Klinikum Lübeck gebracht, teilte die Polizei mit. Im Bus saßen keine Fahrgäste, der Busfahrer blieb bei dem Unfall auf der B105 unverletzt.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!