Erfolgloser Fluchtversuch:

Bäckerei-Räuber auf frischer Tat geschnappt

Die Polizei in Röbel (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) hat einen Bäckerei-Räuber auf frischer Tat erwischt. Auf sein Konto gehen möglicherweise weitere Taten.

Gegen den Mann, der vor seiner Festnahme in der Nacht zum Donnerstag erfolglos zu fliehen versuchte, wurde Haftbefehl erlassen, wie eine Sprecherin der Polizeiinspektion Neubrandenburg sagte. Der Festnahme seien intensive und auch überregionale Ermittlungen vorausgegangen. Weitere Details zu dem Fall wollte sie unter Hinweis auf die laufenden Ermittlungen nicht nennen. Nur so viel: "Der Tatverdächtige wird sich jetzt mindestens für diesen Einbruchsdiebstahl verantworten müssen."

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung