:

Betrunkener fährt gegen Baum

Mit 2,26 Promille kommt ein 24-Jähriger mit seinem Auto von der Straße ab. Er muss seinen Führerschein abgeben.

Der 24-Jährige musste seinen Führerschein abgeben.
Patrick Seeger Der 24-Jährige musste seinen Führerschein abgeben.

Ein 24-Jähriger kollidierte am frühen Sonntagmorgen mit einem Baum. Der Fahrer war auf der Kreisstraße 30 nahe Dolgen unterwegs als er von der Straße abkam. Er war laut Polizei alleine im Auto und wurde nicht verletzt.

Ein Alkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 2,26 Promille. Der Führerschein wurde dem jungen Fahrer entzogen. Der Gesamtschaden beträgt rund 10000 Euro.