Ungebremst aufgefahren:

Drei Verletzte bei Unfall

Drei Menschen sind bei einem Auffahrunfall nahe Dargelin (Landkreis Vorpommern-Greifswald) schwer verletzt worden.

Ein 84-Jähriger war mit seinem Auto ungebremst gegen einen haltenden Kleintransporter geprallt, wie die Polizei in Neubrandenburg mitteilte. Der 84-Jährige, seine 81 Jahre alte Begleiterin und der Fahrer des Transporters kamen ins Krankenhaus. Bei dem Unfall am Montagabend entstand ein Schaden von 15 000 Euro.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung