Bewohner nicht im Haus:

Einbrecher stehlen Schmuck aus Einfamilienhaus

Unbekannte Täter sind am Samstag in ein Einfamilienhaus in Wittenburg eingebrochen.

Sie stahlen Schmuck und technische Geräte im Wert von mehreren Tausend Euro. Wie die Polizei in Rostock mitteilte, waren die Bewohner zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht im Haus. Die Täter konnten unerkannt fliehen. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifenwagen nach den Unbekannten und setzte einen Fährtenhund ein. Die Sofortfahndung blieb jedoch zunächst erfolglos. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung