Kräftige Diebe:

Einbrecher stehlen Tresor aus Seniorenresidenz

Unbekannte Ganoven verschafften sich Zutritt zur Seniorenresidenz "Am Waldschlösschen" in Rostock. Sie entkamen mit schwerer Beute.

Schock in der Seniorenresidenz "Am Warnowschlösschen" in der Rostocker Bleicherstraße. Unbekannte Täter brachen in die Büroräume ein und nahmen einen 105 Kilogramm schweren Tresor mit. Wie die Ganoven den Geldschrank aus dem Gebäude hievten, ist der Polizei bisher ein Rätsel.

Mitarbeiter der Seniorenresidenz stellten den Einruch am Sonntagmorgen fest und informierten die Polizei. Die Täter hatten versucht, eine Fensterscheibe einzuschlagen. Da das Sicherheitsglas nicht nachgab, gelangten die Ganoven durch eine Tür ins Gebäude. Bei dem Einbruchsdiebstahl ist ein Schaden von 10 000 EUR Schaden entstanden.