Schwerer Diebstahl:

Einbruch in ein Einfamilienhaus

Die Täter waren irgendwann zwischen frühem Morgen und Feierabend in das Haus eingestiegen.

dpa/Genrebild

Am Mittwoch sind bislang noch unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Stavener Straße in Neubrandenburg (Ihlenfelder Vorstadt) eingebrochen. Der Einbruch muss laut Polizei irgendwann zwischen 6 und 17.30 Uhr stattgefunden haben. Die Zimmer seien durchwühlt worden, was gestohlen wurde und wie hoch der Schaden ist, könne derzeit noch nicht gesagt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls und bittet um mögliche Zeugen um Hinweise.   Hinweise nimmt die Neubrandenburger Polizei unter der Telefonnummer 0395 - 5582 5224 oder im Internet auf www.polizei.mvnet.de entgegen

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung