Brand:

Feuer wütet in einem Einfamilienhaus in Zirkow

In Zirkow (Landkreis Vorpommern-Rügen) stand ein Einfamilienhaus in Flammen.

In einem Einfamilienhaus in Zirkow (Landkreis Vorpommern-Rügen) ist in der Nacht von Freitag auf Sonnabend ein Feuer ausgebrochen. Die sieben Bewohner des Hauses konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Die Feuerwehr war mehrere Stunden im Einsatz, um den Brand zu löschen. Wie es zu dem Brand kam, ist bislang unklar. Ein Brandgutachter und die Kriminalpolizei ermitteln. Am Gebäude entstand ein Schaden von mehreren 10 000 Euro.