Das ist mal selten:

Frau bekommt gestohlene Handtasche nach einem Jahr zurück

Nach fast einem Jahr hat eine Frau aus Parchim ihre gestohlene Handtasche wiederbekommen.

Ein Mann fand sie wenige hundert Meter vom Tatort - einer Kleingartenanlage - entfernt an seinem Gartenzaun, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. In der Handtasche fehlte aber das Bargeld. Sie erhielt jedoch noch persönliche Papiere und die Geldkarte der Besitzerin. Die Tasche war im vergangenem April aus einer Gartenlaube gestohlen worden. Ob sie seitdem an dem fremden Grundstückszaun hing, ist nicht bekannt.  

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung