Sturzbetrunken Polizei angerufen:

Frau mit 4,59 Promille ins Krankenhaus gebracht

Eine Frau ist in Schwerin mit einem Atemalkoholwert von 4,59 Promille in ein Krankenhaus gebracht worden.

Die Beamten wurden am späten Freitagabend von der Frau gerufen, die einen unklaren Sachverhalt mitteilte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Bei der Überprüfung habe sich zwar herausgestellt, dass nichts "Polizeirelevantes" passiert sei, aufgrund des hohen Atemalkoholwerts sei die Frau jedoch mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren worden.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung