Mit vier Promille:

Glasflasche übergezogen

Ein betrunkener Angreifer hat einem 54 Jahre altem Mann in Gägelow (Nordwestmecklenburg) eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen und verletzt.

Warum der 57-Jährige, der fast vier Promille hatte, so aggressiv wurde, habe er nicht erklären können, teilte die Polizei mit. Die Beamten nahmen den Betrunkenen fest. Gegen ihn wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Der 54-Jährige wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung