Nazi-Symbolik:

Hakenkreuzfahne aus Fenster gehängt

Am Freitagabend wurde der Polizei gemeldet, dass in der Koitenhäger Landstraße in Greifswald eine Hakenkreuzfahne aus dem Fenster einer Wohnung hängt.

Die Beamten stellten die Fahne vor Ort sicher. Gegen den 44-jährigen Wohnungsinhaber wird nunmehr wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt.

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung