Kein Ende der Brände:

Schon wieder Stall in Flammen

Schon wieder hat es im Kreis Mecklenburgische Seenplatte gebrannt - und schon wieder war es ein Stall.

Schon wieder hat es im Kreis Mecklenburgische Seenplatte gebrannt.
dpa Schon wieder hat es im Kreis Mecklenburgische Seenplatte gebrannt.

Bei dem Feuer entstand ein Schaden von rund 40 000 Euro. Das Gebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder, wie die Polizei in Neubrandenburg mitteilte. Verletzt wurde niemand. Wie es am Dienstagabend zu dem Feuer kam, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung