B 194:

Jugendlicher stirbt bei Autounfall

Ein 19 Jahre alter Autofahrer ist am späten Sonntagabend auf der Bundesstraße B 194 tödlich verunglückt.

Der junge Mann sei zwischen Metschow und Demmin von der Fahrbahn abgekommen und anschließend frontal vor einen Baum geprallt, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte. Der Fahrer starb noch am Unfallort an seinen Verletzungen.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung