Unfall auf Friedhof:

Komposthaufen und Hecken in Brand geraten

Durch Pflegearbeiten ist es am Sonntagabend auf dem Friedhof in Sülten (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) zu einem Brand gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, war offenbar Unrat verbrannt worden, wodurch der Abfallhaufen Feuer fing. Die Flammen griffen auf die Hecken des Friedhofs über. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Sülten gelöscht werden, der Sachschaden ist gering.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung