Jugendliche rasen ins Feld:

Krad kommt von der Straße ab

Bei einem Unfall mit einem Krad wurden am Sonntagnachmittag zwischen Amalienhof und Gottin bei Teterow der 16-jährige Fahrer und seine 17-jährige Mitfahrerin leicht verletzt.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der Kradfahrer in einer Rechtskurve geradeaus in ein Feld und in einen angrenzenden Zaun. Dabei zogen sich die Jugendlichen Abschürfungen und Prellungen zu und kamen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Teterow. Am Krad entstand Totalschaden.

 

 

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!