Verkehrsunfall auf der B 194:

Lkw fährt zu dicht an Radfahrerin heran

In Höhe des Abzweiges Deven auf der B194 ist am Montagnachmittag eine Radfahrerin verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, war ein Lkw zu nah an die Frau herangefahren. Nach kurzer Berührung stürzte die Radfahrerin und verletzte sich dabei leicht am Arm. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Klinikum nach Waren gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt 100 Euro.

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung