Auf Fußgängerweg:

Mädchen von Auto angefahren

Ein elfjähriges Mädchen ist auf einem Fußgängerüberweg in Hagenow von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden.

Der Autofahrer sei ohne anzuhalten vom Unfallort geflüchtet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Auto soll das Fahrrad des Mädchens erfasst haben. Das Kind stürzte und zog sich Prellungen zu. Die Polizei fahndet jetzt nach einem schwarzen Pkw mit Ludwigsluster Kennzeichen und bittet um Zeugenhinweise.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung