Geld und Zigaretten erbeutet:

Mann mit Pistole überfällt Tankstelle

Ein maskierter und bewaffneter Mann hat am Dienstagabend eine Tankstelle in Rostock überfallen.

Der Räuber bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer Pistole und forderte Geld, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Nachdem er sich aus der Kasse bedient hatte, steckte er noch mehrere Zigarettenschachteln ein. Anschließend flüchtete der dunkel gekleidete Mann mit seiner Beute. Die Suche mit einem Fährtenhund blieb erfolglos. Die Frau erlitt einen Schock.

 

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung