Polizei ermittelt:

Ölteppich auf dem Strelasund

Auf dem Strelasund bei Stralsund ist am Montag eine Ölschicht entdeckt worden.

Wie die Wasserschutzpolizei mitteilte, erstreckte sie sich zwischen der Insel Dänholm und der Volkswerft. Die Feuerwehr Stralsund legte Matten zum Aufsaugen der ölhaltigen Substanz aus. Die Wasserschutzpolizei hat Ermittlungen wegen Gewässerverschmutzung eingeleitet.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung